Kontakt       Impressum

FFS-HP-Header 2
Start-Button FFW-Button JF-Button-w FV-Button STW-Button LI-Button INT-Button

Zu den Berichten aus dem Jahren

2016 / 2017

2014 / 2015

2012 / 2013

2010 / 2011

2008 / 2009

2006 / 2007

2004 / 2005

2002 / 2003

JF - Aktiv 2014 + 2015

27.09.2015

Jugendfeuerwehrleistungsspange

 

Am vergangenen Sonntag, dem 27.09.2015 traten zwei gemischte Gruppe der Jugendfeuerwehren aus Erlenbach, Kandel und Steinweiler zur Abnahme der Leistungsspange im Herxheimer Waldstation an. In fünf Monaten der Vorbereitung hatte man auf diesen Termin hingearbeitet und sich feuerwehrtechnisch aber auch sportlich fit gemacht. Unter den strengen Augen der Wertungsrichter galt es dann am Sonntag das erlernte umzusetzen. Gemeinsam mit sechs weiteren Gruppen, aus dem Bereich des Feuerwehrverbandes Vorderpfalz, waren die Disziplinen Staffellauf, Kugelstoßen, Schlauchstaffel, Löschangriff und Theorie zu bewältigt. Dabei sind in allen Disziplinen Mindestwerte zu erfüllen. Unsere Jungs (Diesmal war leider kein Mädchen dabei.) schafften die gestellten Aufgaben mit Bravour.    -   Herzlichen Glückwunsch!

Die erfolgreiche Mannschaft setzte sich wie folgt zusammen:  Patrick Weyrauch (Erlenbach), Felix Tobis, Jan Seither, Sascha Keppel, Markus Brechner (alle Kandel), Nikolas Meyer, Louis Mertz, Simon Bohlender, Henrik Bohlender und Etienne Brödel (alle Steinweiler)

 

JF LSP 2015 - A1

01.09.2014

Ferienbetreuung

 

Am Montag, den 1. September war der Auftakt der steinweilerer Ferienbetreuung. 18 Kinder im Alter zwischen fünf und neun Jahren waren bei der Freiwilligen Feuerwehr Steinweiler. Die Jugendbetreuer Alex Lieber, Martin Bohlender und Nico Scherrer kümmerten sich von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr um die steinweilerer Kinder. Diese bekamen einen Einblick in die Arbeit der Feuerwehr. Zuerst starteten die Betreuer mit ein paar interessanten Experimenten zum Thema “Brennen und Löschen”, bei denen viel Feuer und Rauch zu sehen war. Im Anschluss wurde die persönliche Schutzausrüstung eines Feuerwehrmanns gezeigt und vorgeführt. Danach bekamen die Kinder gezeigt, wie man von einem Atemschutzträger gerettet wird. Nach einer kurzen Pause mit Fanta und Brezeln ging es dann mit dem Feuerwehrauto zum Abenteuerspielplatz. Dort wurde ein Löschangriff aufgebaut und alle durften mit den Strahlrohren rumspritzen. Zum Schluss gab es dann das lang ersehnte Mittagessen. Und es ging weiter zum DRK OV Steinweiler, wo das Thema Erste Hilfe behandelt wurde. Die Feuerwehr Steinweiler wünscht den Kindern viel Spaß mit dem weiteren Ferienprogramm.

 

Ferienbetreuung - A1Ferienbetreuung - A2Ferienbetreuung - A3

03.08.2014

Kreiszeltlager

 

Die Jugendfeuerwehren des Kreises Germersheim und die Jugendfeuerwehren des Partnerlandkreises Krotoszyn (Polen) trafen sich in Kandel bei der Bienwaldhalle zu einem gemeinsamen Zeltlager. Den Jugendlichen wurde über die fünf Tage ein abwechslungsreiches Programm geboten. Mit mehreren Schwimmbadbesuchen, einem Besuch im Wild- und Wanderpark in Silz, einer Disco im A65 Kandel und vielem mehr. Als wir am Samstag unsere polnischen Gäste verabschiedeten, waren sich alle einig, dass wir einige schöne Tage gemeinsam verbracht hatten. Für 2016 ist ein Gegenbesuch unserer Jugendfeuerwehren in Polen geplant. Wir freuen uns alle auf ein Wiedersehen. Bis dahin:  “Do widzenia!

NEGATIVE

Kreiszeltlager1aKreiszeltlager2a

27.04.2014

Hot-Games der JF-Rohrbach

 

Am 27. April 2014 fuhren wir wieder zu unseren benachbarten Jugendfeuerwehr nach Rohrbach, um an den Hotgames teil zu nehmen. Mit genau fünf Kindern und Jugendlichen konnten wir eine Wettkampfgruppe stellen. Bestens ausgerüstet mit Bollerwagen und musikalischer Unterhaltung brachen wir dann auf! Die Strecke der Wanderrally führte uns auf zwei Strecken, eine morgens und eine nachmittags, durch und um Rohrbach. Auf jeder Strecke mussten 5 Spiele erledigt werden. Alles in allem hatten wir reichlich Spaß bei allen Stationen und dazwischen. Mit einem soliden 9. Platz konnten wir uns gegen Mörzheim, Hayna und Wilgartswiesen II durchsetzten. Leider reichte es dieses Jahr nicht für einen Pokal. Weitere Infos zum Spielfest und Platzierungen findet ihr auf http://www.ffw-rohrbach.de

Zurück-Pfeil