Kontakt       Impressum

FFS-HP-Header-1
Start-Button FFW-Button-w
Link-KatS-LK-Ger
Link-RFV-VP
Link-LFKS-RLP
Link-LFV-RLP
Link-DFV
JF-Button FV-Button STW-Button LI-Button INT-Button

Die Geschichte der Feuerwehr Steinweiler

history_400

Die Freiwillige Feuerwehr Steinweiler wurde im Jahr 1869 gegründet. Natürlich wurden schon lange vor der Gründung in unserem Ort Mannschaften gebildet, die im Brandfall Hilfe leisteten. Bereits im Jahre 1620 wurde vom Landesherrn eine Vorschrift erlassen, die “alle erwerbsfähigen Männer und Jungmänner” im Brandfalle zur Mithilfe verpflichtete. Im Jahr 1876 zählte die Gemeinde etwa 1540 Einwohner. Das Löschwasser wurde aus 143 Dorfbrunnen und dem nahen Klingbach geholt. Mit 12 Übungen pro Jahr hielt sich die Mannschaft, die 1878 auf 108 Mann erweitert wurde, fit.

Leider gibt es für die Jahre zwischen 1900 und 1960 so gut wie keine Aufzeichnungen. 1966 hielt die moderne Zeit mit dem ersten Auto, einem Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF), Einzug in unserer Wehr. Ihm folgte bereits 1970 das zweite Fahrzeug, eine Mannschaftstranportwagen. Mit der Verwaltungsreform 1972 wurde die Feuerwehr Steinweiler Teil der Verbandsgemeinde- feuerwehr Kandel. Bereits im folgenden Jahr 1973 wurde die Jugendfeuerwehr gegründet, aus ihr gehen mittlerweile mehr als 90% unserer aktiven Wehr hervor. Der nächste wichtige Schritt war der Bau des Feuerwehrhauses das 1987 eingeweiht wurde.  Besonders  stolz  sind wir auf unser Tragkraftspritzenfahrezeug/Wasser (TSF-W) das wir 1992 als erstes in Rheinland-Pfalz in Dienst stellen konnten. Mit dem 2016 in Dienst gestellten Mittleren Löschfahrzeu (MLF) machte unsere Wehr einen weiteren technischen Innovatiosschritt.

Wir haben z.Zt. 37 Mitglieder welche sich ca. alle zwei Wochen zu Ausbildung und Übungen treffen. Ebenso gehören Lehrgänge und Fortbildungsseminare zum Programm. Dies ist notwendig, da sich in den letzten Jahren nicht nur die Gerätschaften sondern auch der Aufgabenschwerpunkt der Wehren verlagert hat. Die Zahl der Brandeinsätze hat sich stark reduziert. Wesentlich häufiger sind Hilfeleistungen bei Unfällen, Personensuche, Gewässerverschmutzungen und Überflutungen.

Hier finden Sie ehemalige Fahrzeuge der Feuerwehr Steinweiler.

Zurück-Pfeil